Als Pfadfinder auf ClubPenguin unterwegs…

Hi Leute,

wie ihr es schon in der Überschrift lesen könnt, können die, die auf CP angemeldet sind, als Pfadfinder unterwegs sein. Was ihr da machen müsst erzähl ich euch jetzt.

Also, los geht es im Hafen (The Dock).

Wenn ihr diesen Weg folgt, kommt ihr kurz vor einen Wald. Dort könnt ihr euch eine Wieselmütze abholen.

Wenn ihr die Mütze habt, könnt ihr dem Weg weiter folgen. Aber vielleicht solltet ihr den Zettel lesen der fast neben dem Free Item liegt. Da steht nämlich drauf was ihr tun müsst um weiter zukommen.

Wenn ihr diesen Weg gegangen seid kommt ihr an einem Ort raus der so aussieht➡

Das ist wie eine kleine Aufgabe, um an denn „Fahrstuhl“ zukommen der euch nach unten bringt, wo noch eine kleine Aufgabe auf euch wartet.

Wenn ihr unten seid, seht ihr auf einer Insel Teile rumliegen und im Wasser den Boden eines Schiffes.

Ihr müsst dieses Schiff zusammen bauen, das sieht dann so aus➡

Um mit dem Schiff fahren zu können braucht ihr natürlich auch noch eine Schwimmweste. Die bekommt ihr an dem Stand daneben.

Leider kann man diese Weste nur kaufen wenn man ein Membership hat.  Wer ein Membership hat kann auf eine Insel fahren und sich einen braunen Puffle holen und gratis dazu ein Pufflehaus. Jetzt noch etwas kleines. Es gibt im Coffee Shop einen neuen Pin. Passend zum Thema Pfadfinder. Es ist eine Luftmatratze.

Ich wünsche euch noch viel Spaß und viel Erfolg auf ClubPenguin und bei dem Thema Pfadfinder. Bei fragen dazu einfach einen Kommentar hinterlassen😉

BB euer Rico

2 Antworten zu Als Pfadfinder auf ClubPenguin unterwegs…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: